Wir über uns

Die Raiffeisen Waren GmbH Gäuboden-Mitte/Isar (kurz RWG) wurde am 1. Juli 1996 von den drei Raiffeisenbanken Gäuboden/Mitte eG, Landau-Pilsting eG und Mamming-Höcking eG gegründet.

Diese drei Banken fusionierten im Jahr 1999 zur RB Gäuboden/Mitte-Isar eG. 

Im Oktober 2002 erfolgte eine weitere Fusion mit der Volksbank Landau eG. 

Ab diesem Zeitpunkt war die VR-Bank Landau eG Alleingesellschafter der RWG.

Im Dezember 2009 beteiligte sich die Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG als Gesellschafter mit 15% an der RWG. Die RB Mengkofen-Loiching brachte das gesamte Warengeschäft, den Fuhrpark und alle Mitarbeiter aus dem Warengeschäft ein.

Im November 2010 wurde die Geschäftsstelle von Mengkofen in das nahegelegene Ettenkofen ausgelagert.

Am 07.08.2018 fusionierten die VR-Bank Landau eG und die Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eG zur VR-Bank Landau-Mengkofen eG mit Sitz in Landau a.d. Isar. Somit ist die VR-Bank Alleingesellschafterin der RWG.

 

Neben der Raiffeisen Waren GmbH gehören noch folgende weitere Tochterunternehmen zur VR-Bank Landau-Mengkofen eG: 

  • VR-Immobilien GmbH 
  • VR-Versicherungsdienst GmbH 
  • VR-Invest GmbH & Co. KG 
  • TEBA Kreditbank GmbH & Co.KG

 

Wir sind bestrebt die Einhaltung des genossenschaftlichen Förderauftrages, d. h. die Fortsetzung der „Raiffeisen-Tradition" unter entsprechenden Marktbedingungen zu verfolgen.

 

Wir erfassen, lagern und vermarkten das Getreide der landwirtschaftlichen Erzeugerbetriebe in unserem Geschäftsgebiet. Dieses erstreckt sich größtenteils auf den Altlandkreis Dingolfing-Landau und teilweise auch auf den Landkreis Straubing. In dieser Region sind wir mit unseren Betrieben Altenbuch, Ettenkofen, Mühlhausen, Pilsting und Mamming flächendeckend vertreten. Unser Einzugsgebiet umfasst somit ca. 20.000 ha.